Wir fördern ein offenes und demokratisches Zusammenleben in unseren Regionen – durch Bildung, Kultur und bürgerschaftliches Engagement.

Unsere Arbeitsfelder in den zwei großen Regionen des Flächenlandes Brandenburg sind: Demokratieentwicklung, Migrationssozialarbeit, Empowerment, Kultur, kulturelle Bildung & Erinnerungskultur, 2 Freiwilligenagenturen, Kinder-/Jugendarbeit & Kinderrechte, Zukunft gestalten und wir engagieren uns im Bereich Nachhaltigkeit.

Wir setzen uns für Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen sowie für die Stärkung von Kinderrechten ein. Mit unserer inhaltlichen Arbeit öffnen wir Kindern und Jugendlichen neue Horizonte und stärken ihr Selbstvertrauen.

Wir begegnen Benachteiligungen in ihren unterschiedlichen Formen, wie zum Beispiel den Folgen von Armut und Ausgrenzung. Damit wollen wir nachhaltige soziale Veränderungen bewirken.